Home Produkte Service Anbauberatung SQ-Check Zuckerrüben aktuell Thema des Monats Zuckerpreise Proberodung Biogas aus Rüben Getreide aktuell Pflanzenbau Vorträge Downloads Video Termine Info-Links Anfahrtsskizze Forschung und Entwicklung Produktion Über uns Jobs und Karriere

Umbruchentscheidungen 2017 - Jetzt nicht mehr hinauszögern!

Starkregen direkt nach der Zuckerrübensaat führten in Norddeutschland punktuell zu Verschlämmungen und Verkrustungen.
Gut zwei Wochen nach der Aussaat müssen jetzt nach den Osterfeiertagen einige Landwirte entscheiden, ob Rüben umzubrechen sind. Die anliegenden Bilder zeigen einen Schlag in Jerxheim am 19. April 2017. Der Starkregen kam plötzlich und direkt nach der Saat am 2. April. Innerhalb kürzester Zeit fielen 22 mm Niederschlag und verschlämmten die gerade frisch gelockerten Bodenteilchen. Einige Zentimeter des Oberbodens verklebten fest, darauf bildete sich eine Kruste. Da die Fläche eine leichte Neigung aufwies, wurden mit dem Boden auch die gerade abgelegten Pillen mit dem fließenden Regenwasser verlagert. Manchmal laufen sie in Büscheln von Pflänzchen auf. Es wurde eine Bestandesdichte von 6.000 Pflanzen je Hektar ausgezählt. Sobald der Boden es zuläßt, wird neu gesät. 
Verschlämmung und Verkrustung 2017
In Schollen reißt der Boden auf, einige Pillen sind zusammengeschlämmt worden. Auf der glatten Fläche kann man gut die Aktivitäten des Regenwurms erkennen. Die kreisrunden Löcher und kleinen Häufchen bezeugen deutlich seine bodenlockernden Tätigkeiten.  
Verschlämmung und Verkrustung 2017
Verschlämmung und Verkrustung 2017
Verschlämmung und Verkrustung 2017
Verschlämmung und Verkrustung 2017
 

Zuckerrüben umbrechen oder nicht?

Nicht immer ist die Entscheidung leicht und eindeutig zu fällen, ob Zuckerrüben umzubrechen sind oder nicht. Anliegend finden Sie unsere Hinweise und Entscheidungshilfen. Oder Sie kontaktieren Ihren Strube Anbauberater, er kommt gerne zu Ihrem Schlag und berät Sie!

 

 

  • Zuckerrüben umbrechen? Was gibt es zu beachten?
    weiter ...

 

  • Umbrechen oder nicht? Zählstrecken anlegen - Bestandesdichte ermitteln.
    weiter ...
457-16-4504